Zum Inhalt springen

Richtfunk – Wireless Local Loop

WLL - Internetstandleitung über Funkanbindung - eine Alternative zu DSL

Überall dort wo die alten Kupferleitungen in den Straßen durch moderne Glasfaser (Opal) ersetzt wurden ist DSL schlecht oder gar nicht möglich. Hier wird die WLL (engl. Wireless-local-loop) Technik eingesetzt. Ein weiterer Einsatzschwerpunkt ist die zusätzliche redundante Anbindung zu einer bereits vorhandenen Standleitung. Wir liefern deutschlandweit WLL/Funk-Technik. Vorraussetzung ist der Sichtkontakt zur nächsten WLL-Antenne.

Gern prüfen wir dies an Ihrem Standort für Sie.

Bandbreite bis 1000 Mbit
Standleitung ohne Zwangstrennung Ja
1 feste IP inklusive, weitere optional Ja
Flatrate auf Anfrage
Nutzungshinweis

Alle auf dieser Website dargestellten Leistungsangebote richten sich ausschließlich an gewerbliche Nutzer.