Zum Inhalt springen

FTTX - Business Internetanbindung per Glasfaser

FTTX-Netzwerke bringen die schnelle Glasfaser-Leitung bis ins Gebäude oder Büro und sorgen so für Breitband-Internet in Hochgeschwindigkeit.

Was als Medium für die Datenübertragung auf Fernstrecken der Provider schon seit geraumer Zeit Standard ist, wird zunehmend eingesetzt, um Gebäude und Büros mit einer breitbandigen Gebäudeanbindung an das Internet anzuschließen: Das Glasfaserkabel (Lichtwellenleiter - LWL).
Per Glasfaser sind problemlos Bandbreiten bis 1000 Mbit möglich. Die Anbindung des Kunden erfolgt unabhängig vom vorhandenen Telefonkabel auf eigener Netzinfrastruktur. Dadurch kann die Bandbreite bei der Anbindung des Kundenstandortes garantiert werden.

Die verfügbaren Tarife umfassen Bandbreiten bis 1000 Mbit. Ob unsere FTTX-Tarife bereits an Ihrem Standort verfügbar sind oder ein Anschluss Ihres Gebäudes an unser Netz möglich ist, prüfen wir gern für Sie.

Asymmetrische und Symmetrische Bandbreite bis 1000 Mbit
Flatrate inklusive Ja
Business Internetanbindung Ja
Verbindung ohne Zwangstrennung Ja
Verfügbarkeit Standortabhängig
1 feste IP inklusive, weitere optional Ja
Laufzeit 12 - 60 Monate
Nutzungshinweis

Alle auf dieser Website dargestellten Leistungsangebote richten sich ausschließlich an gewerbliche Nutzer.